[quads id="1"]

Dubai

-das der Superlative

Dubai ist ein wunderschönes,sonnenverwöhntes Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate und liegt direkt am persischen Golf.
In den letzten Jahren spielt der in Dubai eine immer grössere Rolle, denn wer hier machen will, dem bietet sich ein breitgefächertes Spektrum an Sehenswürdigkeiten, Freizeitmöglichkeiten und Wellnessangeboten.
Auch der luxusverwöhnte Urlauber kommt in Dubai nicht zu kurz, hier findet man alles was das Herz begehrt – von Markenartikeln und teuren Karossen über prunkvolles Wohnen im Wahrzeichen von Dubai, dem „Burj al Arab“ – eines der teuersten Hotels der Welt, welches nicht zuletzt durch sein beeindruckendes Unterwasserrestaurant und sein luxuriöses, goldummanteltes Innenleben besticht.

Ein weiteres Highlight von Dubai sind die künstlich angelegten Inseln, auf denen Villen, Yachthäfen und Golfplätze beheimatet sind.
Ursprünglich für das Leben der Reichen und Schönen vorgesehen, bieten die vielen Inseln,die teilweise in Palmenform angelegt wurden, einen schönen Einblick in das Leben der Superlative.

[ad] Empty ad slot (#1)!

Generell bietet Dubai eine Fülle an Aufsehen erregenden Bauwerken, die man so nur selten auf der Welt finden wird. Riesige Wolkenkratzer, spektakuläre Einkaufszentren und kilometerlange pulvrig-weisse Strände so weit das Auge reicht – in Dubai reiht sich eine Sehenswürdigkeit an die nächste.

Der sonnenverwöhnte Urlauber kommt in Dubai voll auf seine Kosten, denn mit durchschnittlich 10 Sonnenstunden in den Monaten April bis Oktober und Temperaturen um die 40 Grad kann man das Leben an den wunderschönen, gepflegten Sandstränden geniessen. Aber auch die übrigen Monate sind mit Durchschnittstemperaturen von 25 Grad wohltemperiert und somit hervorragend für empfindlichere Urlauber geeignet. Im familienfreundlichen Dubai findet man neben gross angelegten Freizeitparks auch eine Skihalle, die das ganze Jahr über Winterfeeling pur bietet und für die ganze Familie geeignet ist.

Auch der Lifestyle kommt in dieser Weltmetropole nicht zu kurz – im Kern des Emirates reihen sich Bars und Discotheken und bieten viele verschiedene Einblicke in das Nachtleben von Dubai.
Aber auch die Tradition spielt in Dubai eine grosse Rolle. Auf riesigen Märkten kann man frische Gewürze, Tees und Goldschmuck kaufen und sich vom arabischen Flair beeindrucken lassen.

All diese Gegensätze, die in Dubai harmonisch vereint sind, lassen dieses Emirat wie ein Relikt aus Tausend und einer Nacht erstrahlen – Dubai erzählt uns eine Geschichte voller Faszination und Einzigartigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.