[quads id="1"]

zinsen

Vater Staat überlegt sich immer mal wieder etwas Neues und die oft gefürchtete Abgeltunssteuer gehört dazu. Doch nicht immer ist die Furcht davor begründet. Schließlich sind nur die Kapitalanleger davon betroffen, die nach dem Stichtag 1. Januar 2009 Anteile gekauft haben. Kursgewinne von Fonds, die der Anleger davor besessen hatte, sind dagegen nicht von der Abgeltungssteuer betroffen. Hier greift noch das alte Recht, wonach der Verkauf steuerfrei ist, wenn nachgewiesen werden kann, dass seit dem Erwerb mehr als zwölf Monate vergangen sind. Die Kursgewinne sind auch dann noch steuerfrei, wenn ein Altfonds erst in Jahrzehnten veräußert wird. Weiterlesen

zinsenWer für den eigenen Ruhestand vorsorgen will, sollte bereits in der Gegenwart damit beginnen. Die eigenen vier Wände stehen für die meisten Bundesbürger immer noch auf den vorderen Rängen, wenn es um Sicherheit und Wertsteigerung geht. Schließlich ist eine Immobilie weitestgehend vor einer Inflation geschützt. Wer im Ruhestand keine Miete mehr zahlen muss, kann dann auch sorgenfreier mit der immer geringer ausfallenden gesetzlichen Rente auskommen. Weiterlesen

Deutschland gehört im heutigen Zeitalter zu einer der Hochburgen in Sachen verschuldete Haushalte. Mehr als drei Millionen können ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr gerecht werden viele sogar nicht mal mit den Zinsen. Allerdings gibt es einen Weg aus den Schulden dieser ist zwar lang aber grantiert in ein paar Jahren die Schuldenfreiheit sofern man dafür geeigent ist. Das Verbraucherinsolvenzverfahren. Weiterlesen