[quads id="1"]

„Vertrauen ist der Anfang von allem“, das weiß schon der Volksmund. Und das gilt insbesondere, wenn es darum geht, neue Geschäftspartner und Kunden für das eigene, oft nicht greifbare virtuelle Business zu begeistern und zum Kauf zu animieren.

Zahlreiche Web-Shops und Online-Anbieter konkurrieren mittlerweile im Internet um die Gunst der Käufer, der Online-Handel verzeichnete alleine im vergangenen Jahr zweistellige Milliardenumsätze. Online-Shopping boomt – und auch die schwarzen Schafe unter den vermeintlichen Shop-Betreiben haben längst ihre Chance erkannt.

Immer mehr Verbraucher werden Opfer von skrupellosen Betrügern, immer mehr Fälle von Internetbetrug werden publik und gelangen in Medien und Öffentlichkeit. Für Webshop-Betreiber gilt es daher, die eigene Seriosität zu beweisen und vor allem, sie auch auf einen Blick nachzuweisen. Doch wie? Safe-Business.de bietet mit einem umfassenden Zertifizierungs-Service die Lösung. Der Online-Shop wird gemäß der vorgegebenen Richtlinien überaus kritisch auf Vertrauenswürdigkeit sowie die Einhaltung der gesetzlich geltenden Datenschutzrichtlinien überprüft. Aber auch Verkaufsbedingungen und die angebotenen Artikel werden genauestens unter die Lupe genommen, um den Verbraucher vor unliebsamen Überraschungen zu schützen. Nur wenn der Shop als seriös und vertrauenswürdig eingestuft wird, darf er sich mit dem Safe-Business.de Gütesiegel schmücken. Käufer wissen die Zertifizierung von Safe-Business.de zu schätzen. Repräsentative Erhebungen unter Online-Einkäufern haben gezeigt, dass das Gütesiegel maßgeblich zur unbeschwerten Kauflust und somit zur versandten Bestellung motiviert. Gerade für Erstbesteller, die ohne bestehende Geschäftsbeziehung oft nur per Vorkasse ordern können, ist die Seriosität des Shop-Betreibers ausschlaggebend für die Auftragserteilung resp. Bestellung.

Aber auch die Bestellvolumina und somit die Umsätze der einzelnen Kunden sind bei zertifizierten Anbietern im Schnitt überproportional hoch. Hierdurch amortisieren sich die Gebühren für eine Zertifizierung umgehend, zumal der Web-Anbieter auch auf gegebenenfalls vorhandene Sicherheitslücken im eigenen System aufmerksam wird und diese beheben kann, bevor ihm diese selbst zur Gefahr werden. Experten sind sich sicher: Über kurz oder lang haben Webshops ohne Zertifizierung kaum noch Chancen, im Wettbewerb zu bestehen.

Mit Safe-Business.de sind Shop-Betreiber und Käufer auf der sicheren Seite. Gönnen Sie sich und Ihren potentiellen Kunden doch einfach den gerechtfertigten Vertrauensvorschuss.

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.